Hundephysiotherapie

Die Hundephysiotherapie ist die gezielte Behandlung gestörter Funktionen mit physikalischen, natürlichen Mitteln, wie z.B. Wärme, Licht, statisch-mechanische Kräften, dynamische Kräften und Elektrizität.

 

Wann ist Physiotherapie für Ihren Hund sinnvoll?

  • vor und nach einer Operation
  • zur Vermeidung oder Verschiebung einer Operation
  • zur Schmerztherapie
  • bei neurologischen Problemen
  • bei Sport-/Arbeitshunden
  • zur Prävention (alte Hunde, übergewichtige Hunde, Hunde mit Prädisposition)
  • zur Entspannung (Hundemassage - Wellness für den Hund)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Animalia vitalis

Anrufen

E-Mail

Anfahrt